Blumenschmuck

Auf den Fashionweeks der Welt zeigen u.a. Designer wie Dolce&Gabbana und die in London lebende Designerin Mary Katrantzou was zum Ende des Jahres groß rauskommt! Ob mit überdimensionalen Steinen in Blütenform oder funkelnden Glas-Look-Blättern – Hauptsache GROß! Der Statementtrend setzt sich auch im Herbst & Winter noch fort. Alles ist in voller Blüte und kommt von der Wiese auf den Laufsteg. Besonders auffällig ist die dreidimensionale Optik: Ganze Blumen treten plastisch hervor und schmücken Accessoires und Kleidungsstücke. Stücke, die beispielweise von Mary Katrantzou und dem legendären Pariser Traditionshaus Maison Lesage entworfen sind. Kurze Babydoll-Kleider mit Raffungen in Blütenform und blumig aufgebauschten Rüschen und Stickmustern! Da darf doch eine Blütenkette nicht fehlen!